SIE WOLLEN AUFHÖREN - WARUM PROBIEREN SIE NICHT EIN KOSTENLOSES VAPE- ODER E-ZIG-STARTERSET* AUS?

¿Wie Shortfill das Gesetz umging und ob es erlaubt sein sollte?

¿Qué tan corto es eludido la ley, y debería ser permitido?

Zum Inhaltsverzeichnis

WIE SHORTFILL DAS GESETZ UMGANGEN HAT UND OB ES ERLAUBT SEIN SOLLTE?

Bei Shortfill handelt es sich um E-Liquid, dem das Nikotin sent. Dies ermöglicht es dem Benutzer, die gewünschte Art von Nikotin in der gewünschten Menge hinzuzufügen, um ein E-Liquid zu kreieren, das seinen Bedürfnissen entspricht. Als 0%iges E-Liquid sind sie sicher zu rauchen, aber sie können das Verlangen nach Nikotin nicht stillen. Beachten Sie jedoch, dass die gesetzliche Höchstmenge an Nikotin für E-Liquids im Einzelhandel bei 2,0 % liegt (20 mg/ml Flüssigkeit), um den Verbraucher zu schützen. (1)

INTRODUCCIÓN

Si no ha elegido ningún producto con cigarrillos electrónicos o no está disponible con líquidos electrónicos, no debe usar Shortfill y no será necesario para este blog de interés. Wenn Sie jedoch E-Flüssigkeiten und einen Verdampfer jeglicher Größe verwenden, sollten Sie diesen Blog unbedingt lesen.

Desde el TPD 2016 en Kraft getreten ist, ist die Popularität von Shortfills explodiert (2), aber sie sind nach wie vor eine eklatante Möglichkeit, die EU-Gesetze für die E-Zigarettenindustrie zu umgehen.

Vielleicht haben Sie in letzter Zeit Shortfills in einem unabhängigen Vape-Shop gesehen o online für sie geworben. Es conveniente utilizar una botella de 60 ml con E-Liquid sin nikotin, pero no necesita usar una botella de 10 ml con E-Liquid sin nikotin.

Was genau ist also eine Shortfill-Flasche, warum ist sie auf magische Weise aufgetaucht, nachdem die TPD In Kraft getreten ist, und sollte sie weiterhin zugelassen werden?

¿HABÍA UN ESFUERZO?

Shortfill, también conocido como "Shake n Vape", es la aplicación para líquidos electrónicos, que es la misma. Sie kaufen eine große Flasche nikotinfreies E-Liquid y dann eine Flasche mit Nikotin, mischen beides zusammen und füllen die Mischung in Ihren Verdampfer.

El E-Liquid 0%ige se vende normalmente en botellas de 60 ml o 120 ml, y se consumen en 10 ml o 20 ml cuando se usan, en una plataforma para el Nikotin zu schaffen.

El Nikotin se vende en botellas de 10 ml y se beben "Nikotin-Shots" en las botellas llenas y schütteln. Las botellas con Nikotin tienen una cantidad normal de 18 mg y se utilizan en Nikotin, PG y VG (además de los medicamentos y las bebidas completas para el Nikotin).

Auf diese Weise erhalten Sie den Geschmack und das Nikotin in einer Flasche und umgehen all die Sicherheitsvorschriften, die die EU eingeführt hat.

Wenn das nach einer Menge Arbeit klingt, wird es noch schlimmer. Um die richtige Stärke zu erhalten, muss man ein wenig rechnen, damit es funktioniert. Um zum Beispiel eine 3mg (0,3%ml) e-Flüssigkeit zu erhalten, benötigen Sie:

  • 50ml 0%ige E-Flüssigkeit
  • 1 x 10ml con 18mg de Nikotin

Mischt man estas zusammen, erhält man 60 ml Flüssigkeit, and da das Nikotin auf 1:6 verdünnt wurde, erhält man un E-Liquid mit 3 mg Nikotin.

Überraschenderweise ist dies die einfachste Mischung, wenn Sie etwas Stärkeres wollen, wird es viel komplizierter.

Es ist extrem schwierig, mit this Methode ein Liquid mit hohem Nikotingehalt zu erhalten, da man dafür literweise Aromen mischen müsste. Aber es ist nicht unmöglich, und es spricht nichts dagegen, 10 Flaschen Nikotin zu kaufen und sie mit Aromen zu mischen. Dabei könnte etwas herauskommen, das viel zu stark für Sie ist, das möglicherweise gefährlich ist und einen schwachen Geschmack hat.

Wenn Ihnen das lästig oder etwas fragwürdig vorkommt, sind Sie nicht allein. Warum también verkaufen Vape-Shops Shortfills?

Die kurze Antwort ist, dass sie versuchen, die Gesetze zu umgehen, die zum Schutz der Gesundheit und des Wohlbefindens der Verbraucher erlassen wurden.

DAS TPD UND DER AUFSTIEG VON SHORTFILL: ¿WELCHE GESETZE GELTEN PARA SHORTFILL-E-LIQUIDS?

Als die ersten E-Zigaretten aufkamen, gab es keine Gesetze zur Regulierung der Branche (3). Selbst wenn E-Zigarettenflüssigkeiten in Asia hergestellt wurden und Chemikalien enthielten, die für Sie schädlich sein könnten, wurden sie dennoch verkauft.

Natürlich gab es Regeln: Für E-Liquids galten die GSPR (Reglamento general de seguridad de productos), die besagen, dass alles, was verkauft wird, sicher" sein muss. E-Liquids sind jedoch fast immer sicher, wenn sie in flüssiger Form verkauft werden , nur beim Verdampfen gibt es Probleme.

Es kamen viele E-Liquid-Marken auf den Markt, die einfach nur das billigste E-Liquid herstellen wollten, ohne darauf zu achten, was im E-Liquid enthalten ist. Algunos de estos líquidos electrónicos se almacenan en el garaje de la leche, sin control de calidad o control de la salud en la salud.

Eines der größten Probleme war die Angst vor Diacetyl. Antes de la celebración de 2016 en Kraft, se celebró un festival de estudios de la Escuela de Salud Pública TH Chan de Harvard, en el que el 75 % de los E-Liquids se convirtieron en los mejores productos almacenados (4). Es wurde festgestellt, dass diese Chemikalien (Diacetyl, Acetoin and Pentandion) eine "Popcorn-Lunge" verursachen und zu verschiedenen Krebsarten führen können!

La buena noticia es que SMOKO Hatte nie La buena noticia es que SMOKO No hay diacetilo ni otros productos químicos que se utilicen y los E-líquidos que no se utilizan en absoluto, um alle Gesundheitsrichtlinien zu übertreffen. Alle unsere Produkte entsprechen zu 100 % der TPD y está registrado en la MHRA.

El TPD wurde in der gesamten EU eingeführt, um solche gefährlichen Produkte vom Markt zu nehmen und sicherzustellen, dass den Verbrauchern nur Produkte verkauft werden, die sicher sind. (5)

El TPD (Richtlinie über Tabakerzeugnisse) ist ein umfangreiches Gesetzgebungswerk, das viel abdeckt, aber für die Zwecke dieses Artikels stellt die TPD más seguro, dass:

  1. Die Höchstmenge an Nikotin in E-Liquids wurde auf 2,0 % begrenzt.
  2. Todos los líquidos electrónicos nikotinhaltigen deben consumirse de forma segura, segura y segura sin químicos peligrosos.
  3. Todos los hersteller deben tener sus sustancias tóxicas auflisten und einen toxikologischen Bericht vorlegen.
  4. Die Menge des E-Liquids, die pro Einheit verkauft werden darf, wurde auf 10 ml begrenzt.
  5. Alle E-Zigarettengeräte muststen getestet werden, um eine gleichmäßige Nikotinabgabe im Dampf sicherzustellen.
  6. Todos los cigarrillos electrónicos duran un tamaño máximo de tanque de 2 ml.

El Zweck der TPD war es, die Gesundheit und Sicherheit der Endverbraucher zu schützen und zu verhindern, dass irgendjemand E-Liquids herstellt. Außerdem sollte sichergestellt werden, dass alle verkauften E-Liquids sicher and getestet sind, damit sie keine Chemikalien wie Diacetyl enthalten.

Es war auch ein Versuch, den Verkauf von Hochspannungsgeräten zu unterbinden, die große Mengen an Dampf abgeben. Einige der großen Geräte, die immer noch verkauft werden, ermöglichen es den Kunden, die Spannung von 25 to 250 Watt Leistung einzustellen. Ein Gerät mit dieser Funktionalität gewährleistet in unseren Augen keine gleichmäßige Nikotinabgabe.

Aufgrund dieser neuen Gesetze waren viele Unternehmen, die versuchten, die billigsten E-Liquids zu verkaufen (egal, was sie enthielten), gezwungen, ihre Liquids zu testen und sicherzustellen, dass alles sauber und sicher für die Verbraucher war. ¡Daher gibt es viele dieser Marken nicht mehr!

Eine Zeit lang funktionierte die TPD, Los E-Liquids verkauften Waren alle getestet y zugelassen, sie kamen in 10-ml-Flaschen, so dass niemand es mit dem E-Liquid übertreiben konnte, und die Stärke war geregelt.

Dann fand ein kluger Kopf einen Weg, die zum Schutz der Verbraucher erlassenen Gesetze zu umgehen, und führte die Shortfill-Flasche ein.

WIE HABEN ES SHORTFILLS GESCHAFFT, DAS GESETZ ZU IGNORIEREN?

Viele Hersteller von E-Liquids trennen jetzt das Nikotin von ihren E-Liquids und verkaufen es in dos getrennten Flaschen - eine Flasche mit Nikotin, das getestet werden muss, und die other, die das aromatisierte E-Liquid enthält, das nicht mehr den Gesetzen entsprechen musste.

Este grueso es el Nikotin-Shots solo en frascos de 10 ml y tiene una cantidad de 1,8% TPD entsprechen. Y da sie buchstäblich nichts anderes como Nikotin, PG y VG enthalten, können sie die Tests ohne Probleme bestehen.

Si el E-Liquid sin nikotinfreies no contiene Nikotin, no es técnicamente aplicable. TPD. Auch wenn das nikotinfreie E-Liquid mit dem nikotinhaltigen E-Liquid gemischt und in einem Verdampfer verwendet werden soll, unterliegt es, da es separat verkauft wird, derzeit nicht densalben Normen.

Das bedeutet, dass die Inhaltsstoffe des aromatisierten E-Liquids nicht von der3. Partei getestet werden, nicht bei der MHRA registriert sein dürfen and fast alles enthalten können. Im Grunde genommen kommen viele Hersteller von E-Liquids derzeit durch, dass sie ungetestete aromatisierte E-Liquids verkaufen, die für die Verbraucher möglicherweise nicht sicher sind.

Indem sie das Nikotin einfach in einer other Flasche verkaufen, können die Unternehmen alle Gesetze ignorieren, die zum Schutz der Kunden erlassen wurden.

Damit sind wir wieder da, wo die Branche angefangen hat: Es wird E-Liquid verkauft, das möglicherweise nicht getestet wurde, y jeder kann E-Liquid herstellen, das in großen Mengen verkauft wird.

Ungetestetes Liquid, freier Zugang zu Nikotinflaschen und das Mischen von Hand scheint ein Rezept für eine Katastrophe zu sein.

¿ERA WIRD DAGEGEN UNTERNOMMEN, UND MUSS ICH SHORTFILL VERWENDEN?

Die gute Nachricht ist, dass Shortfills zwar technisch legal sind, aber vielleicht nicht für immer. Es gibt bereits Überlegungen, die TPD zu actualisieren, um Shortfill einzubeziehen, und die Länder haben die Möglichkeit, nikotinfreie E-Liquids wie nikotinhaltige E-Liquids zu regulieren (6). In der Tat hat Frankreich muere bereits getan. Wie jede Gesetzesänderung wird es jedoch wahrscheinlich eine Weile dauern, bis sie in Kraft tritt.

Naturalmente, no se deben utilizar Shortfills. Wenn Sie einen Verdampfer verwenden, können Sie TPD-Konforme Flüssigkeiten kaufen, oder Sie können eine E-Zigarette verwenden, die vorgefüllte Nachfüllpackungen verwendet, die ebenfalls konform sein werden.

Unas letras Problema con Shortfill-E-Liquids: Si tiene una botella de 60 ml sin utilizar, es para una mujer que tenga una buena cantidad de agua. Mit den E-Liquids von SMOKO können Sie aus einer Reihe verschiedener Geschmacksrichtungen wählen und wissen, dass Sie hochwertige und getestete Produkte erhalten. Cuando mueras SMOKO E-Zigarette o VAPE utilizado, puede usar los dispositivos electrónicos correctamente, ¡si desea sumergirse!

WIE SHORTFILL DAS GESETZ UMGANGEN HAT UND OB ES ERLAUBT SEIN SOLLTE - FAZIT

Nosotros en SMOKO haben schon vor langer Zeit die Entscheidung getroffen, KEINE großen, leistungsstarken Verdampfer zu verkaufen, bei denen der Kunde die Spannung einstellen kann, da wir glauben, dass sie weder sicher sind noch der TPD entsprechen. Wir verkaufen auch keine Shortfill-E-Liquids oder Produkte, die entwickelt wurden, um die Gesetze zu umgehen, die zum Schutz unserer Kunden erlassen wurden.

Wir wissen, dass diese Haltung einige Leute, die humidfen und die größeren Geräte verwenden, befremden könnte, aber unser Ziel war es immer, sichere und effektive Produkte mit den hochwertigsten Inhaltsstoffen und Aromen anzubieten, die alle in Großbritannien hergestellt werden und eine Alternative zu Eten sind.

Si también se encuentra en el mercado de un E-Zigarette o E-Liquids, todas las pruebas se obtienen y se certifican correctamente (y aún no se sabe bien), se prueban sipaleta de productos unsere de !

REFERENCIAS

(1) Handelsnormen: Vape-Produkte. Kennen Sie die Regeln

(2) Bekanntheit und Verwendung von E-Liquids mit kurzer Füllung durch Jugendliche in England im Jahr 2021: Ergebnisse der ITC Youth Tobacco and Vaping Survey

(3) Angemessene Regelungen für elektronische Zigaretten

(4) E-Zigaretten und Lungenkrankheiten

(5) Wikipedia: Richtlinie über Tabakerzeugnisse

(6) E-Zigaretten: Durchsetzung grundlegender Sicherheits- und Qualitätsstandards

ÜBER DEN AUTOR

Escritura de Dan Overgage

Dan Overgage - ist ein ehemaliger Raucher, der 10 Jahre lang geraucht hat, bis er ein Kunde von SMOKO E-Zigaretten wurde. Dan comenzó vor 5 Jahren mit SMOKO zu arbeiten, nachdem er erfolgreich mit unseren E-cigarrillos aufgehört hatte. Er arbeitet in unserem Kundenservice und leitet unsere Inhaltserstellung und Forschung mit einem starken Fokus auf alles, was mit dem Rauchen aufhört. Während cerquero Zeit bei SMOKO hat Dan unzählige Blogs geschrieben und berät täglich unzählige Kunden, um ihnen zu helfen, rauchfrei zu bleiben.

Volver al blog
  • DAS SMOKO KIT DE ESTRATEGACIÓN DE VAPE POD

    Fácil de usar

    Tecnología Klick + Vape

    Realistisches Raucherlebnis

    Más Vape Juice y otras marcas registradas

    UN KIT DE INICIO DE VAPE POD GRATIS* CUANDO COMPRAS UN PAQUETE DE RECARGAS DE VAPE POD

    UTILICE EL CÓDIGO "FREE-VAPE-POD"

    PRECIO REGULAR £ 30.98

    (AHORRO DE £ 14.99)

    JETZT £10.99

    HOLEN SIE SICH IHR KOSTENLOSES VAPE POD-STARTERSET* 
  • DAS SMOKO KIT DE INICIO E-ZIGARETTEN

    Fácil de usar

    Diseño poco creíble

    Realistisches Rauchempfinden

    Ideal para Raucher, die sich das Rauchen abgewöhnen wollen

    KOSTENLOSES E-ZIGARETTEN-STARTER-SET* (beim Kauf einer Packung E-Zigaretten-Nachfüllpackungen)

    UTILICE EL CÓDIGO "FREE-E-CIG"

    PRECIO REGULAR £ 19.98

    (AHORRO DE £ 9.99)

    JETZT £9.99

    HOLEN SIE SICH IHR KOSTENLOSES E-ZIGARETTEN-STARTERSET* 
SMOKO Cigarrillos electrónicos

JEDE ZIGARETTE, DIE SIE RAUCHEN, KOSTET SIE 11 MINUTEN IHRES LEBENS

RAUCHEN IST DAS SCHLIMMSTE FÜR UNSERE GESUNDHEIT

Seit fünf Jahrzehnten sagen Ärzte und Mediziner, dass das Rauchen von Zigaretten eines der schlimmsten Dinge für die Gesundheit ist.

Im Vereinigten Königreich sterben jährlich über 80 000 Menschen vorzeitig an Krankheiten, die auf das Rauchen zurückzuführen sind.

Es wurde festgestellt, dass Zigaretten über 14 Krebsarten verursachen, das Risiko von Herzinfarkten y Schlaganfällen erhöhen und zu schwächenden Atemwegserkrankungen wie COPD und Asma poder liderar.

WAS DAS RAUCHEN DEM KÖRPER ANTUT
SMOKO Cigarrillos electrónicos

BRITISCHE ÄRZTE EMPFEHLEN JETZT DEN UMSTIEG AUF DAMPFEN

FÜHRENDE MEDIZINER SIND SICH EINIG, DASS DAMPFEN ZU 95 % WENIGER SCHÄDLICH IST ALS RAUCHEN

Führende medizinische Gruppen und Forscher sind sich einig, dass "E-Zigaretten 95 % weniger schädlich sind als Rauchen", weil sie nicht die gleichen química química enthalten wie Cigarrillos.

Ob Public Health England, Cancer Research UK oder das Royal College of Midwives - sie alle sind sich einig, dass alle erwachsenen Raucherinnen und Raucher sofort mit dem Rauchen aufhören oder eine gesündere Alternative wie das Dampfen finden sollten.

Einige medizinische Studien zeigen zeigen auch, dass Nikotin den Appetit zügeln kann - das Dampfen kann Ihnen también auch beim Abnehmen ayudar!

SMOKO Cigarrillos electrónicos

MILLONES DE EX-RAUCHERN AUF DER GANZEN WELT HABEN DAS RAUCHEN MIT DEM DAMPFEN AUFGEGEBEN

Wir haben SMOKO E-Zigaretten vor über 10 Jahren gegründet, um erwachsenen Rauchern eine realista und weniger schädliche Alternative zum Zigarettenrauchen zu bieten.

Im Laufe der Zeit haben wir 10.000 bis 1.000 Rauchern in über 25 Ländern auf der ganzen Welt geholfen, endlich mit dem Rauchen aufzuhören! Und viele unserer Kunden waren sehr starke raucher, die es geschafft haben, mit dem Rauchen aufzuhören!

SMOKO ¿Qué das Rauchen von über 600.000.000 Zigaretten verhindert y parado jeden Tag 230.000 weitere!

SMOKO Cigarrillos electrónicos

LOS MEJORES VAPES GROSSBRITANNIENS WERDEN EN GROSSBRITANNIEN HERGESTELLT

Muchos de los vaporizadores desechables, mueren en tiendas de conveniencia verkauft werden, verwenden chinesisch hergestellte E-Liquids und Zutaten,

Aqui en SMOKO machen wir es ganz anders! Todos Vape-Säfte, die wir in unseren Vaping-Produkten verwenden, werden mit den hochwertigsten Zutaten und Aromen hergestellt, die en Großbritannien hergestellt werden. Das bedeutet, dass Sie die best Vape-Kits in Großbritannien erhalten.

Wir verwenden Freebase-Nikotin - anstelle von Niksalzen - en todos los E-Liquids no serenos, um ein realistas Rauchgefühl und einen stärkeren Golpe Kehlkopf zu erzeugen. Habremos también un gran Auswahl an vaporizadores nikotinfreien!

SMOKO Los cigarrillos electrónicos están ayudando a los fumadores adultos a dejar el tabaco con éxito

¿ESTÁ DAMPFEN SICHERER ALS RAUCHEN?

Alle aktuellen Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das Dampfen viel sicherer ist das Rauchen herkömmlicher Zigaretten. Es gibt nur sehr wenige Nebenwirkungen beim Dampfen, aber Sie sollten die Síntoma de zu viel Dampfen kennen und wissen, wie Sie die Menge des konsumierten Nikotins kontrolieren können.

Aber ohne die 4.000 Chemikalien, den Teer und den Rauch aus dos Weiter Hand, den man beim herkömmlichen Tabak findet, ist Dampfen bei weitem die bessere Wahl für ein gesünderes Leben.

SMOKO Cigarrillos electrónicos

DAMPFEN IST BIS ZU 80 % BILLIGER ALS RAUCHEN

In this Finanzkrise ist das Rauchen von Zigaretten für die meisten Familien unerschwinglich geworden. Es besteht jedoch der Irrglaube, dass Dampfen teuer ist.

Pero Vapear ist bis zu 80 % billiger como Rauchen. Ein Raucher, der täglich eine Packung raucht, kann damit rechnen, dass er £10 pro Tag im Vergleich zu herkömmlichen Tabakwaren kann.

Wenn Sie also bereit sind, ein Vermögen zu sparen, ist es an der Zeit, noch heute auf eine erschwingliche vapear o en E-cigarrillo ¡umzusteigen!